Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzverordnung.

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder telefonisch Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben daraus inklusive der von Ihnen mitgeteilten Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter, auch nicht zu Werbezwecken.

Soweit erforderlich, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung.

Darüber hinaus unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (HGB + AO).

Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen bis 10 Jahre über das Ende der Geschäftsbeziehung hinaus.